Rezept: vegane Spaghetti Carbonara

    26. Mai 2016

    Seit ich im März die zwei Wochen mit Grippe im Bett lag und ausschließlich Kochvideos bei Youtube konsumierte, statt richtiger Nahrung, bin ich irgendwie wieder scharf auf essen. So richtig. Allerdings weiß ich nicht so richtig, wo ich anfangen soll. Ich möchte Daim machen, ich will „Käse“ selbst machen, hier liegt ein dickes Jamie Oliver Kochbuch herum, aus dem ich einiges veganisieren will, ich will türkische Pizza machen, ich will Waffeln, Käsekuchen, ich habe noch immer nicht richtig rausgefunden, was es mit dieser Buddha Bowl auf sich hat und die Liste der Läden in London durch die ich mich im Juni fressen möchte, wird auch immer länger. Ich habe Hunger.

    „Richtige“ Spaghetti Carbonara gabs für mich noch nie. Nie im Restaurant und schon gar nicht zu Hause. Die darin verwendeten Eier haben mich immer abgeschreckt. Das alles vegan herzustellen, was allerdings recht einfach. Bitteschön…

    isabella-blume-spaghetti-carbonara-vegan-foodblogger Continue Reading

  • isabella-blume-milano-travelblogger-mailand-italy

    Vegan unterwegs: VALSOIA und EATME & GO, Mailand

    Es ist staubig, es ist schwül und alles worauf ich keine Lust habe ist essen. So ungefähr könnte man die paar Tage in Mailand beschreiben. Tagsüber hängt eine dicke Schmutzglocke über der Stadt und…

    18. Mai 2016
  • More-issues-than-vogue-isabella-blume-blogger

    „Ich bin vielleicht doch kein Loser!“

    „Ich hatte letzte Nacht einen Geistesblitz!“ „Was für einen Blitz?“ „Ich bin vielleicht doch kein Loser!“  Ich bin Widder. Im chinesischen Sternzeichen Drache und mein Aszendent ist Skorpion. Nicht die wohlgesonnenste Mischung. Vor allem nicht…

    11. Mai 2016
  • isabella-blume-kinder-familie-wandern-travelblogger

    Warum Weglaufen manchmal doch eine gute Idee ist

    Vermutlich jeder wollte als Kind mal von Zuhause weglaufen, wenn Mama und Papa wieder gemein waren. Oder wenn man keine Lust mehr hatte auf die Schule oder einfach dieses blöde Gemüse nicht essen wollte.…

    10. April 2016
  • isabella-blume-flower-foodblogger

    Life-Update #1: Halbes Schwein auf Toast…..

    Während die eine Blume fröhlich vor sich hin blüht, vergammelt die andere im Bett. Heute ist Grippe Tag 9 oder Post-Grippe Tag 5. Ich habe mir mittlerweile ein 1A Six-Pack angehustet. Bin 2,5 Kilo leichter,…

    21. März 2016
  • isabella-blume-zimtstern-vegan-cinnamonflower-cinnamonstar-foodblogger

    Rezept: vegane Zimtblume aus Hefeteig

    Ich stehe auf Hefeteig. Nichts macht mich so glücklich, wie ein 1A gegangener Hefeteig. Egal ob für Pizza, Kuchen, Brot oder sonst ein Gebäck. Vor allem, weil man so viele schöne Dinge mit ihm tun…

    3. März 2016
  • isabella-blume-haferbrei-porridge-vegan-foodblogger

    Rezept: veganer Haferbrei für Frühaufsteher

    „Was willst du auf deinem Brot?“ „Miregal.“ „Miregal haben wir nicht!“ Unzählige male gab es diese Konversation, während mein Zombie-Ich versuchte morgens für die Schule wach zu werden und Mutter Blume Frühstück machte. Was frühstückt man…

    21. Februar 2016
  • isabella-blume-amsterdam-anne-frank-haus-museum-travelblogger-vegan

    Ein Museum mit einer Geschichte @ Anne Frank Haus, Amsterdam

    „Ich muss hier raus!“ Das letzte mal, als mir so mulmig war, dürfte gewesen sein, als ich mich intensiver mit dem Anbau von Fleisch auseinandersetzte. Jetzt ging es nicht um Tiere. Sondern um Menschen. Richtige Menschen…

    19. Februar 2016